Reinigung

Reinigung von Taubenabwehrsystemen | rubin Taubenabweiser GmbH

Was macht eine gute Reinigung aus?

Fachgerechte Reinigungen zeichnen sich durch eine gute Vorbereitung und somit durch die Nutzung der richtigen Reinigungsmittel und -werkzeuge, sowie Sorgfalt und Gründlichkeit aus. Wichtig ist es außerdem sich selbst und seine Mitmenschen zu schützen. Dazu gehört das Tragen der passenden Schutzausrüstung, sowie der vorsichtige Umgang mit den Verunreinigungen. Herumwirbelnder Taubenkot kann beim Einatmen infektiös wirken - dem sollte unter allen Umständen vorgebeugt werden.

Um den hartnäckigen Taubenkot lösen und vorhandene Krankheitserreger entfernen zu können müssen die verwendeten Reinigungsmittel aggressiv genug sein, dürfen allerdings unter keinen Umständen die Bausubstanz angreifen oder nachträglich gesundheitsschädlich sein. Das ist ein Balanceakt, den es von Fall zu Fall neu zu lösen gilt.

Für ein gutes Ergebnis werden also hauptsächlich Zeit, Erfahrung und das richtige Reinigungswerkzeug, bzw. -mittel, benötigt. Abschließend ist natürlich auch die Entsorgung des Schadstoffes fachgerecht durchzuführen.

Wieso die Reinigung mit rubin realisieren?

Wir, als Team der rubin Taubenabweiser GmbH, auf das Verhalten von Tauben und auf die Bereinigung von Taubenkot spezialisiert. Für Sie als Kunden leiten sich daraus mehrere Vorteile ab:

Kostenvorteil. Unsere Erfahrungswerte resultieren, auch bei sehr starken Verschmutzungen, in schnellen und erfolgsorientierten Reinigungsabläufen. Zusätzlich können wir Ihnen die Entsorgung der Schadstoffe, durch das höhere Aufkommen, günstiger anbieten als allgemeine Reinigungsunternehmen. Beide Aspekte lassen Sie bares Geld sparen.

Unkompliziert. Unser Team weiß genau, was zu tun ist und jegliches Reinigungswerkzeug ist bereits vorhanden. Für Sie ist es also ein stressfreier und unkomplizierter Prozess.

Unverbindliches Angebot anfordern

Wir sind stets für Sie da.